iPad 2 startet in Österreich ab 479 Euro

25. März, 17:00 Uhr

iPad 2 startet in Österreich ab 479 Euro

Apple hat den Starttermin am 25. März bestätigt. Tablet ist günstiger als erwartet.

Apple hat am Dienstag bekannt gegeben, dass das iPad 2 , wie angekündigt, ab Freitag, 25. März in 25 weiteren Ländern verkauft wird - auch in Österreich. Das iPad 2 wird in den Apple Retail Stores und bei ausgewählten autorisierten Apple-Händlern ab 17.00 Uhr verfügbar sein, online über den Apple Store ab 2.00 Uhr morgens. Zu den befürchteten Verzögerungen aufgrund des amerikanischen Verkaufserfolgs und der Erdbeben-Katastrophe kommt es also nicht.

Preise & Verfügbarkeit
Das iPad 2 mit Wi-Fi wird in Österreich ab dem 25. März zu einem Preis von 479 Euro  für das 16 GB-Modell, für 579 Euro für das 32 GB-Modell und für 679 Euro für das 64 GB-Modell erhältlich sein. Damit ist das Erfolgs-Tablet um jeweils 20 Euro günstiger als erwartet (und als die Vorgänger-Variante).

Die Preise für die WiFi und 3G-Modelle (inkl. UMTS-Modem für die SIM-Karte) betragen: 599 Euro für das 16 GB-Modell, 699 Euro für das 32 GB-Modell und 799 Euro für das 64 GB-Modell.

Diashow: Bilder: Das iPad 2 im ersten Test

Bilder: Das iPad 2 im ersten Test

×

    Technische Daten
    Das iPad 2 verfügt über ein komplett neues Design, das 33 Prozent dünner und bis zu 15 Prozent leichter ist als das ursprüngliche iPad, wobei es den gleichen 9,7-Zoll LED hintergrundbeleuchteten LCD Bildschirm besitzt. Außerdem ist Apples neuer Dual-Core A5 Prozessor mit an Bord. Ebenfalls neu sind die zwei Kameras: Eine vorderseitig ausgerichtete VGA Kamera für die Videotelefonie-Funktion FaceTime und Photo Booth und eine rückseitige Kamera, mit der auch HD-Videos (720p) möglich sind. Die Batterielaufzeit beträgt laut Apple bis zu zehn Stunden.

    Weitere Länder folgen
    Apple hat darüber hinaus bekanntgegeben, dass alle Modelle des iPad 2 im April in Hongkong, Korea und Singapur sowie weiteren Ländern erhältlich sein werden.

    OE24 Logo
    Es gibt neue Nachrichten