Das sind die Google-Suchtrends des Jahres

iPhone 5, Winehouse & Co.

Das sind die Google-Suchtrends des Jahres

Suchmaschinen-Riese zeigt, was die Österreicher am meisten interessierte.

Wie am Ende jedes Jahres zeigt die größte Suchmaschine der Welt auch heuer jene Themen, die über das gesamte Jahr am meisten gesucht wurden. Veröffentlicht werden die Suchbegriffe im "Google Zeitgeist". Dort können Statistiken aller Länder abgerufen werden. Welche Begriffe die Österreicher am häufigsten "googelten", haben wir für Sie zusammengefasst.

Sechs Kategorien
Google teilt die Auswertung für eine bessere Übersicht in verschiedene Kategorien ein. Die sechs wichtigsten sind die "schnellst wachsenden Suchbegriffe", die "meist gesuchten Berühmtheiten", die "meist gesuchten Bilder", die "meist gesuchten Nachrichten", die am "schnellsten wachsende Personensuche" und die "meist gesuchten Reiseziele". Zu den Rennern zählten in diesem Jahr u.a. das iPhone 5, Kim Kardashian, Amy Winehouse, Facebook und sein Gegner Google+ sowie Fukushima.

In den Diashows finden Sie die jeweils zehn meist gesuchten Begriffe aus der jeweiligen Kategorie:

Diashow: Schnellst wachsende Suchbegriffe

Diashow: Meist gesuchte Berühmtheiten

Diashow: Meist gesuchte Bilder

Diashow: Meist gesuchte Nachrichten

Diashow: Schnellst wachsende Personensuche

Diashow: Meist gesuchte Reiseziele

Gran Canaria

Vietnam



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten