An Hofer-Kassen kann man jetzt Geld abheben

Noch vor der "Preisschild-Revolution"

An Hofer-Kassen kann man jetzt Geld abheben

Bevor die "Preisschild-Revolution" startet gibt, es beim Diskonter eine andere Neuerung. 

Anfang März hat Hofer-Österreich-Chef Horst Leitner diverse Neuerungen angekündigt. So wird es beispielsweise künftig in den Filialen des größten heimischen Diskonters  eine „Preisschild-Revolution“ geben . Konkret werden digitale Preisschilder eingeführt, wovon Mitarbeiter und Kunden gleichermaßen profitieren sollen. Eine weitere Neuheit ist ab sofort verfügbar.

Bargeld an Hofer-Kassen abheben

So können Hofer-Kunden an den Kassen ab sofort Bargeld abheben. Dadurch kann man sich den Weg zum Bankomaten sparen. Der Dienst namens „Bargeld Service“ wird gemeinsam mit Mastercard bereitgestellt und ist gebührenfrei. Die Nutzung ist per Bankomatkarte sowie einem Smartphone oder Wearable (Smartwatch, Fitnesstracker, etc.) mit entsprechender Bezahlfunktion möglich.

© Hofer
An Hofer-Kassen kann man jetzt Geld abheben
× An Hofer-Kassen kann man jetzt Geld abheben

 

Voraussetzung und Obergrenze

Die Voraussetzung für den Service ist laut Hofer der Kauf eines Produktes. Vor dem Bezahlen muss an der Kasse dann nur noch der gewünschte Betrag genannt werden, der abgehoben werden soll, wobei der maximal abhebbare Betrag mit 200 Euro festgelegt ist. Das „Bargeld Service“ ist vom Start weg in den mehr als 530 heimischen Filialen verfügbar.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten