dumm

Neue Masche

"Du schaust wirklich blöd aus!"

Die Verbreiter von Schadprogrammen versuchen Computernutzer jetzt auch mit Beleidigungen auf infizierte Websites zu locken.

Wie die Sicherheitsfirma G Data berichtete, kursieren derzeit zahlreiche Spam-Mails, in denen es zum Beispiel heißt: "You look really stupid". Glaubwürdig werden sie durch die Verwendung des Vor- und Nachnamens des potenziellen Opfers in der Betreffzeile. Mit dem Einsatz personalisierter Spam-Mails versuchen die Täter, Spam-Filter auszutricksen.

Trojaner soll Schadcodes installieren
Der in die Mail eingebundenen Link verweist scheinbar auf eine seriöse Adresse, tatsächlich landet der Nutzer auf einem Server, auf dem die Schadsoftware liegt. Auf der präparierten Seite werde dann der Trojan-Downloader.Win32.Exchanger.cb installiert, der weiteren Schadcode nachlädt, erläuterte G Data. Ziel des Angriffs sei es, Kreditkarteninformationen zu erhalten und weiteren Schadcode zu installieren.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten