Google hat ab sofort ein neues Logo

Klareres Design

Google hat ab sofort ein neues Logo

Schrift soll moderner wirken und besser zu Smartphones passen.

Kurz nach der Gründung des Dachkonzerns Alphabet und der Vorstellung von Android 6.0 "Marshmallow " gibt es bei Google schon die nächste große Neuheit. Der US-Internetriese hat sich ein neues Logo gegeben. Das am Dienstag vorgestellte Markenzeichen zeigt weiterhin den Unternehmensnamen in bunten Buchstaben, soll durch eine schnörkellose Schriftart aber frischer und moderner daherkommen. Google erklärte, das neue Logo passe besser zu Smartphones, auf denen immer mehr Menschen die Internet-Suchmaschine ansteuern.

Anpassung an mobile Nutzer
Das mobile Internet löst zunehmend den Zugang zum Netz über Desktop-Computer ab. "Wir führen ein neues Logo und eine neue Identität der Firmenfamilie ein, die diese Realität widerspiegeln", erklärte das Unternehmen auf seinem Firmenblog.

Konzernumbau
Der vor 17 Jahren gegründete Internetgigant hatte vergangenen Monat überraschend einen weitreichenden Konzernumbau angekündigt. Die verschiedenen Dienste des Google-Universums sollen künftig unter einem Dachkonzern mit dem Namen Alphabet firmieren.

Google ist die dominierende Suchmaschine im Netz, entwickelte das auf vielen Smartphones verwendete Betriebssystem Android und bietet einen E-Mail-Dienst an. Außerdem startete das Unternehmen einen Online-Bezahldienst und experimentiert mit zukunftsweisenden Produkten wie fahrerlosen Autos.

>>>Nachlesen: Das steckt hinter Googles Alphabet

Durchklicken: Das ist das Google Alphabet 1/26
A wie Android
Das Betriebssystem für mobile Geräte dominiert den Smartphone-Markt. Im vergangenen Jahr lag der Marktanteil bei 81,5 Prozent. Eine Google-Eigenentwicklung ist Android übrigens nicht: Als Basis kaufte der Konzern ein Start-up vor zehn Jahren.


OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten