android_torjaner

Unglaublicher Erfolg

350.000 Android-Handys pro Tag

User haben bereits über drei Mrd. Apps aus dem Android-Market heruntergeladen.

Auch wenn die Analysten und Anleger mit den aktuellen Quartalsergebnis von Google nicht ganz zufrieden sind , kann der IT-Riese dennoch auf einen unglaublichen Erfolg verweisen. So geht aus der Präsentation der Konzernzahlen hervor, dass pro Tag 350.000 neue Smartphones, die mit dem Google-Betriebssystem Android laufen, aktiviert werden. Daran haben auch die heimischen Handy-Käufer einen Anteil, denn auch in Österreich sind die Android-Smartphones heiß begehrt.

Drei Milliarden Apps
Diese beeindruckenden Zahlen sind auch für einen weiteren Erfolgslauf verantwortlich - jenem des Android-Market. So wurden laut einem aktuellen TechChrunch-Bericht bereits über drei Milliarden Apps aus dem Online-Store heruntergeladen. Zwar sind viele von den rund 150.000 Anwendungen gratis erhältlich, die restlichen lassen die Google-Kassen jedoch ordentlich klingeln. Google heftet sich mit seinem Online-Store immer mehr an die Fersen des App Stores von Apple. Wie berichtet, wurde beim Hauptkonkurrenten vor kurzem die 10 Milliarden-Download-Marke durchbrochen.

Rasantes Download-Wachstum
Wenn das Android-Wachstum so weiter geht, dürfte aber auch Google diese Marke in absehbarer Zeit erreichen. Während die User zum Erreichen der ersten Milliarde noch 20 Monate benötigten, war die nächste bereits nach fünf Monaten erreicht und der Zeitraum wird immer kürzer. Für Google sind das rosige Aussichten.

Site-Link: "Hier nach den besten Handys shoppen"



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten