Samsung Galaxy S4 gegen Apple iPhone 5

Giganten-Treffen

Samsung Galaxy S4 gegen Apple iPhone 5

In der Gegenüberstellung sind die Unterschiede gut zu erkennen.

Samsung hat in der Nacht auf Freitag das mit Spannung erwartete Galaxy S4 vorgestellt. Mit dem neuen Flaggschiff will der südkoreanische Weltmarktführer endlich Apples iPhone 5 vom Thron stoßen. Um dies zu gewährleisten, hat Samsung ein wahres Technik-Feuerwerk gezündet. Der Newcomer kann alles besser als sein Vorgänger und spielt bei der Technik ganz vorne mit. Hier können derzeit lediglich das Sony Xperia Z und das neue HTC One mithalten. Beim Image und den Verkaufszahlen liegt Samsung mittlerweile aber deutlich vor seinen beiden asiatischen Konkurrenten. An die Verkaufszahlen des iPhone 5 kam zuletzt aber auch das Galaxy S3 nicht mehr heran. Im letzten Quartal konnte Apple mehr als doppelt so viele Geräte seines aktuellen Flaggschiffs verkaufen.

Giganten-Treffen
Ein erster Technik-Vergleich der beiden Smartphone-Giganten zeigt nun, dass das Galaxy S4 ein äußerst ernstzunehmender Gegner sein dürfte. Die technische Entwicklung hat in den letzten Monaten extrem zugelegt - das iPhone 5 ist bereits seit September 2012 auf dem Markt. Da wird Apple ziemlich schnell nachlegen müssen. Bei der Hardware kann das aktuelle iPhone nämlich nicht mehr mithalten. Das iPhone 5S soll ja bereits im Juni vorgestellt werden.

Hier die wichtigsten Daten im Überblick:


Galaxy S4
iPhone 5
Display 5-Zoll-FullHD-AMOLED (1.920 x 1.080 Px) 4-Zoll-Retina-Display (1.136 x 640 Px)
Pixeldichte 441 Pixel pro Zoll 328 Pixel pro Zoll
Kamera 13 MP / 2.0 MP (hinten/vorne) 8 MP / 1,2 MP (hinten/vorne)
Prozessor Exynos 5 (4+4-Kerne; bis zu 1,8 GHz) A6-Chip (Dualcore; 1 GHz)
Arbeitsspeicher 2 GB RAM 1 GB RAM
LTE Ja in Österreich nicht
NFC Ja Nein
Abmessungen 136,6 x 69,8 x 7,9 mm 123.8 x 58.6 x 7.6 mm
Gewicht 130 Gramm 112 Gramm
Betriebssystem Android 4.2.2 "Jelly Bean" iOS 6.1.2
Akku 2.600 mAh 1.434 mAh
Versionen 16, 32 und 64 GB 16, 32 und 64 GB
microSD-Slot Ja Nein
Preis keine Angabe (ca. 650 Euro) ab 679 Euro (16 GB)
Marktstart Ende April September 2012

Format und Software
Das Design und die Größe sind natürlich Geschmackssache. Vielen könnte das 5-Zoll große Galaxy S4 schon etwas zu groß sein. Das Angebot an Apps hält sich in etwa die Waage. Hier hat Android mittlerweile zu iOS aufgeschlossen.

Samsung hat das S4 jedoch mit zahlreichen neuen Features ausgestattet, die es bei Apple (noch) nicht gibt. Dazu zählen u.a. eine Augensteuerung, eine Dual-Kamera-Funktion oder die Bedienhilfe "Air Gesture". Weiters verfügt das Smartphone über einen Temperatur- und einen Feuchtigkeitssensor.

>>>Alle Infos vom Galaxy S4 finden Sie hier

Konter?
Nun darf man also auf die Reaktion von Apple gespannt sein. Das nächste iPhone muss fast wieder ein Killer-Feature bieten. Ansonsten stimmt der Anspruch, der Innovations-Führer im Tech-Bereich zu sein, nicht mehr. Eine mögliche Neuheit wäre der Fingerprint-Scanner, der seit einigen Wochen durch das Web geistert. Einen solchen bietet das Galaxy S4 nicht.

Zwei Lager
Für die treuen Marken-Fans wird es aber wohl auch in Zukunft nur ein Gerät geben. "Samsung-Enthusiasten" werden zum S4 greifen und "Apple-Jünger" beim iPhone bleiben. Interessant wird die Frage sein, welcher Hersteller das Rennen bei wechselwilligen Kunden macht.

Galaxy S4

Diashow: So sieht das Samsung Galaxy S4 aus

So sieht das Samsung Galaxy S4 aus

×

    iPhone 5

    Diashow: Fotos: Apple zeigt das iPhone 5

    Fotos: Apple zeigt das iPhone 5

    ×

      Xperia Z

      Diashow: Fotos vom Test des Sony Xperia Z

      Fotos vom Test des Sony Xperia Z

      ×

        HTC One

        Diashow: Fotos vom neuen HTC One (2013)

        Fotos vom neuen HTC One (2013)

        ×

          OE24 Logo
          Es gibt neue Nachrichten