iOS 7.1: Apple will Mega-Fehler beheben

„White Screen of Death“

iOS 7.1: Apple will Mega-Fehler beheben

Darüber hinaus soll auch der untethered Jailbreak ausgehebelt werden.

Apple arbeitet derzeit mit einem Hochdruck an einem größeren Update seines mobilen Betriebssystems iOS. Mit der geplanten Aktualisierung soll nicht nur der vor kurzem veröffentlichte untethered Jailbreak für iOS 7 ausgehebelt, sondern auch ein grober Fehler beseitigt werden.

„White Screen of Death“
Wie Apple gegenüber dem Techblog Mashable bestätigt, haben einige iOS 7 User aktuell das Problem eines sogenannten „White Screen of Death“. Dabei machen die betroffenen iPhones, iPads oder iPod touch ohne Grund einen Neustart. Nach dem anschließenden Hochfahren erscheint nur ein weißes oder schwarzes Display (hängt von der Gerätefarbe ab). Dabei gehen zwar keinerlei Daten verloren, doch die Akkuleistung nimmt rapide ab. Laut einigen Usern kann ein „White Screen of Death“ die Laufleistung eines mobilen Apple-Geräts um über die Hälfte reduzieren. Mit der Aktualisierung soll dieser Bug der Vergangenheit angehören.

Auf der Zielgeraden
Wann genau Apple iOS 7.1 veröffentlicht, ist noch nicht bekannt. Die Fertigstellung des Updates soll sich aber bereits in der Zielgeraden befinden.

>>>Nachlesen: Neue iPhones mit genialer Bedienoberfläche

>>>Auch interessant:
Wir haben neun hilfreiche Tipps zum Energiesparen bei iOS 7 in einer Textslideshow zusammengefasst:

Zum Durchklicken: iOS 7-Energiespar-Tipps 1/8
Tipp 1
Ändern Sie die Spotlight-Suche: Bei iOS 7 kann man sein iPhone auf einfache Art und Weise komplett (Notizen, Fotos, Musik, etc.) durchsuchen. Um die Suchfunktion zu öffnen, muss man nur am Bildschirm von oben nach unten wischen. Die Funktion alles zu durchsuchen ist zwar praktisch, kostet aber auch viel Energie. Besser ist es die Suche nach dem gewünschten Themenfeld einzugrenzen. Dann durchsucht das iPhone beispielsweise nur den Foto-Ordner, wenn man nach einer bestimmten Aufnahme sucht.

Fotos von iOS 7

Diashow: Fotos vom fertigen iOS 7

1/8
iOS 7
iOS 7

Apple stattet das mobile Betriebssystem mit über 200 neuen Funktionen aus. Hier zu sehen: Das neue Kontrollzentrum

2/8
iOS 7
iOS 7

Apple stattet das mobile Betriebssystem mit über 200 neuen Funktionen aus. Hier zu sehen: Das verbesserte Multitasking

3/8
iOS 7
iOS 7

Apple stattet das mobile Betriebssystem mit über 200 neuen Funktionen aus. Hier zu sehen: Der überarbeitete Browser (Safari)

4/8
iOS 7
iOS 7

Apple stattet das mobile Betriebssystem mit über 200 neuen Funktionen aus. Hier zu sehen: Die neue Kamera-App

5/8
iOS 7
iOS 7

Apple stattet das mobile Betriebssystem mit über 200 neuen Funktionen aus. Hier zu sehen: Foto-Funktion "Moments"

6/8
iOS 7
iOS 7

Apple stattet das mobile Betriebssystem mit über 200 neuen Funktionen aus. Hier zu sehen: Die neue Mitteilungszentrale

7/8
iOS 7
iOS 7

Apple stattet das mobile Betriebssystem mit über 200 neuen Funktionen aus. Hier zu sehen: Datentausch-Funktion Air Drop

8/8
iOS 7
iOS 7

Apple stattet das mobile Betriebssystem mit über 200 neuen Funktionen aus. Hier zu sehen: Die neue Nachrichten-App

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten