IE9: 2,35 Mio. Downloads am ersten Tag

Microsoft-Browser

IE9: 2,35 Mio. Downloads am ersten Tag

Neuer Internet Explorer stürmte in den ersten 24 Stunden die Download-Charts.

Microsofts neue Browser-Version " Internet Explorer 9 " (IE9) stieß am ersten Tag auf großes Interesse. So wurde die neue Software innerhalb der ersten 24 Stunden 2,35 Millionen Mal heruntergeladen. Mit Sicherheit ein guter Wert, doch im Vergleich mit der Veröffentlichung des (noch aktuellen) Firefox 3, sehen diese Zahlen vergleichsweise bescheiden aus.

Firefox hätl Weltrekord
Denn der Mozilla-Browser wurde innerhalb des ersten Tages rund acht Millionen Mal heruntergeladen und sicherte sich damit sogar einen Eintrag im Guinness-Buch der Rekorde. Dies gelang übrigens auch Microsoft vor kurzem, aufgrund des enormen Verkaufserfolgs der Bewegungssteuerung Kinect für die Xbox 360. Bei den Mozilla-Downloads muss man jedoch berücksichtigen, dass der Firefox 3 vom ersten Tag an für Windows und Mac verfügbar war. Den IE9 gibt es bislang nur für die beiden Windows-Versionen Vista und 7.

Vergleich in Kürze
Wie viel die aktuellen Zahlen wirklich bedeuten, wird sich schon am 22. März zeigen. Denn dann erscheint die finale Version des Firefox 4 .

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten