Instagram verkauft User-Daten an Dritte

Ist das das Aus?

Instagram verkauft User-Daten an Dritte

Nach Facebook-Übernahme soll die beliebte App nun Kasse machen.

Instagram sorgte in diesem Jahr bereits mehrmals für Schlagzeilen. Zunächst wurde die äußerst populäre Foto-App von Facebook geschluckt , danach begann eine heftige Auseinandersetzung mit dem Kurznachrichten-Dienst Twitter. Und nun sorgen geänderte Datenschutzrichtlinien dafür, dass Instagram erneut in den Schlagzeilen steht.

Kein Widerrufsrecht
Laut einem Blog-Eintrag treten die neuen Datenschutzbestimmungen bereits am 16. Jänner 2013 in Kraft. Und diese haben es durchaus in sich. Denn durch die Änderungen werden die User-Daten (Cookies, Log-Dateien, Smartphone- oder Tablet-Typ, Geo-Daten, etc.) mit Facebook geteilt. Die Foto-App muss die Informationen der User also an seine neue "Mutter" übermitteln. Einige dieser für Werbetreibende hochinteressanten Daten können auch an Dritte weitergeleitet werden. Damit können sich Instagram-User schon einmal darauf einstellen, dass sie nach der Umstellung gezielte Werbebotschaften übermittelt bekommen. Da die neuen Datenrichtlinien verpflichtend sind, könnte das durchaus einen Sturm der Entrüstung auslösen. Manche Analysten sprechen bereits von einem Aus für Instagram. Wer die Änderungen nicht hinnehmen will, muss sein Instagram-Konto löschen.

Vollständiges Profil
Darüber hinaus müssen alle User ihr Profil vervollständigen. Nur wer seinen Namen, seine Adresse, sein Geschlecht bekannt gibt, kann den Dienst noch nutzen. Ob man
weiterhin einen Nickname verwenden darf, bleibt abzuwarten.

Fotos dürfen weiterverkauft werden
Besonders prekär: Alle User, die den neuen Richtlinien zustimmen, erlauben der Foto-App ihre geposteten Fotos kommerziell weiter zu verwerten. Instagram darf die User-Fotos also an Dritte verkaufen. Damit entsteht quasi über Nacht eine der größten Foto-Agenturen der Welt.

Apple-Apps des Jahres

Diashow: Die besten Apple-Apps des Jahres

1/14
Das Beste aus Österreich
Beliebteste kostenpflichtige Apps

Angry Birds Space

2/14
Das Beste aus Österreich
Beliebteste kostenpflichtige Apps

Wo ist mein Wasser?

3/14
Das Beste aus Österreich
Beliebteste kostenpflichtige Apps

Draw Something

4/14
Das Beste aus Österreich
Beliebteste kostenlose Apps

YouTube (iPhone)

5/14
Das Beste aus Österreich
Beliebteste kostenlose Apps

Skype (iPad)

6/14
Das Beste aus Österreich
Beliebteste kostenlose Apps

Facebook

7/14
Das Beste aus Österreich
Beliebteste kostenlose Apps

Instagram

8/14
Das Beste aus Österreich
Die besten Apps (Apple Favoriten)

Action Movie FX (iPhone)

9/14
Das Beste aus Österreich
Die besten Apps (Apple Favoriten)

Paper (iPad)

10/14
Das Beste aus Österreich
Die besten Spiele (Apple Favoriten)

Rayman Jungle Run (iPhone)

11/14
Das Beste aus Österreich
Die besten Spiele (Apple Favoriten)

The Room (iPad).

12/14
Das Beste aus Österreich
Das Beste aus Österreich

iTranslate Voice

13/14
Das Beste aus Österreich
Das Beste aus Österreich

Parken Wien - Kurzparkzonen

14/14
Das Beste aus Österreich
Das Beste aus Österreich

runtastic Squats Pro

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten