Instagram gibt es jetzt auch für Android

Kostenlose Foto-App

Instagram gibt es jetzt auch für Android

Die beliebteste Foto-Anwendung ist ab sofort im Google Play-Store verfügbar.

Gute Nachricht für (fast) alle Besitzer eines Smartphones, das mit dem Google-Betriebssystem Android läuft: Ab sofort ist eine der beliebtesten Foto-Apps der Welt auch für Android verfügbar. Bisher konnte "Instagram" nur iOS-Nutzern verwendet werden. Das Mini-Programm wurde von Apple sogar zur besten App 2011 gekürt. Über 27 Millionen iPhone-User haben sich die App bereits heruntergeladen. Im Vorjahr wurden mit ihr weltweit rund 150 Millionen Fotos ins Netz geladen.

Anforderungen und Funktionen
Nun haben die Entwickler ihren Ankündigungen also endlich Taten folgen lassen. Instagram für Android läuft auf Smartphones, die mit der Android-Version 2.2 oder höher laufen. Der Erfolg des Foto-Programms liegt in seinen gelungenen Retro-Filtern. Dank ihnen werden selbst langweilige Schnappschüsse zu äußerst ansehnlichen Fotos.

Kostenlos
Android-User können die App ab sofort aus dem Google Play-Store herunterladen - und das sogar kostenlos.

Hier kommen Sie direkt zur Instagram-App

Fotos vom Test des Galaxy Nexus :

Diashow: Fotos vom Test des Galaxy Nexus

Fotos vom Test des Galaxy Nexus

×
    OE24 Logo
    Es gibt neue Nachrichten