PS5: Sony-Video zeigt Mega-Performance

Beeindruckende Ladezeiten

PS5: Sony-Video zeigt Mega-Performance

Sony hat nun binnen weniger Wochen bereits zum dritten Mal offizielle Infos zur PlayStation 5 (Name noch immer nicht bestätigt) veröffentlicht. Dazwischen gab es zwar auch Insider-Informationen zum  Starttermin und Preis, doch nun geben die Japaner wieder selbst Einblicke in die Technik ihrer kommenden Top-Konsole.

>>>Nachlesen: PS5: Marktstart und Preis durchgesickert

Beeindruckende Performance

Konkret wird in einem Video demonstriert, wie schnell die Next-Gen-PlayStation lädt. Und die Geschwindigkeit ist tatsächlich beeindruckend. Dies liegt vor allem an der SSD-Festplatte, die bei der PS5 zum Einsatz kommt. In dem Clip, der vom Wall-Street-Journal-Techjournalist Takashi Mochizuki auf Twitter veröffentlicht wurde, wird die Ladezeit der neuen Spielekonsole direkt mit der PS4 Pro verglichen. Als Game kommt dabei Marvel´s pider-Man zum Einsatz. Die gezeigte Beispielszene wird im Zeitraffer abgespielt. Während es bei der PS4 aufgrund der langsameren Festplatte immer wieder zu kleinen Rucklern und Hängern kommt (hier lädt die HDD nach), läuft die Szene mit der Hardware der PlayStation 5 völlig flüssig:

Ladezeit deutlich reduziert

Neben dem flüssigen Lauf selbst im Zeitraffermodus ist auch die Verkürzung der Ladezeit insgesamt äußerst beeindruckend. Wie aus dem Video ebenfalls hervorgeht, ist es Sony gelungen, die Ladezeit - in der gezeigten Szene - von acht auf unter eine Sekunde zu reduzieren. Dabei darf man nicht vergessen, dass eigentlich die PS4 Pro schon sehr schnell lädt.

>>>Nachlesen:  PS5: Sony gibt Hinweis auf Starttermin

Ausstattung bestätigt

Sony demonstrierte die Performance im Rahmen eines Konzern-Meetings, zu dem nur wenige externe Personen Zugang hatten. Laut Mochizuki wurden dabei auch noch einmal die von Sony bereits verratenen technischen Details bestätigt. Dazu zählen u.a. der superschnelle AMD-Prozessor, ein Disc-Laufwerk und die bereits erwähnte SSD. Weiters unterstützt die PS5 eine 8K-Auflösung sowie Raytracing und wird abwärtskompatibel sein.

>>>Nachlesen:  PS5: Sony bestätigt 8K, SSD & AMD-Top-Chip

Weitere Gerüchte zur PS5 können Sie unter folgenden Links nachlesen:

PS5: Fotos zeigen Konsole und Controller <

> PS5 ermöglicht Weiterverkauf digitaler Games <

PS5: "Raytracing" soll für Top-Grafik sorgen <

PS5-Experte glaubt an späteren Start <

PS5 mit 2 Kameras, Top-Chip & Super-Controller <

PS5 soll abwärtskompatibel sein <

PS5 soll mit Disc-Laufwerk kommen <

Insider: "PS5 wird ein Performance-Monster" <

Sony-Chef bestätigt "PlayStation 5" <

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten