Restaurant-Brand in Ebensee wegen Handy

Lag in einer Lade

Restaurant-Brand in Ebensee wegen Handy

Mobiltelefon entzündete sich laut einem Sachverständigen von selbst.

Ein Handy hat in der Nacht auf Montag in einem Restaurant in Ebensee (Bezirk Gmunden) einen Brand ausgelöst. Das Mobiltelefon, das in der Lade der Theke lag, entzündete sich laut den Sachverständigen mit hoher Wahrscheinlichkeit von selbst, teilte die Polizei Oberösterreich am Dienstag mit.

Vier Feuerwehren mit etwa 60 Mann

Gegen 2.30 Uhr hatte eine Hausbesitzerin Rauchgeruch im Erdgeschoß bemerkt und ging in das Lokal um nachzusehen. Der Barbereich stand bereits in Flammen, worauf sie sofort die Feuerwehr verständigte. Vier Wehren mit etwa 60 Mann löschten den Brand, die Höhe des Schadens stand vorerst nicht fest.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten