Größter Roboter Wettbewerb in Wien

Europaweit

Größter Roboter Wettbewerb in Wien

RobotChallenge mit 645 Robotern aus 39 Ländern findet am Wochenende statt.

Der nach Angaben der Veranstalter größte Roboter-Wettbewerb Europas findet am Wochenende in Wien statt. In der Aula der Wissenschaften in Wien-Innere Stadt treten am Samstag und Sonntag bei der diesjährigen RobotChallenge 645 Roboter aus 39 Ländern in 13 Disziplinen gegeneinander an. Bei freiem Eintritt können Besucher fliegende, rennfahrende, Sumo ringende und humanoide Roboter beobachten.

14 heimische Roboter
Aus Österreich gehen 42 Teilnehmer mit 14 Robotern ins Rennen um die Medaillen. Die Titelverteidiger kommen aus Mexiko, dessen Konstrukteure im Vorjahr neun Medaillen errangen. Der Wettbewerb wird seit 2004 jährlich von der Österreichischen Gesellschaft für innovative Computerwissenschaften (INNOC) in Zusammenarbeit mit dem Wissenschaftsministerium veranstaltet.

Externer Link
www.robotchallenge.org



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten