Erfolgs-App Runtastic 2.0 mit Live-Tracking

Neue Funktionen

Erfolgs-App Runtastic 2.0 mit Live-Tracking

Neue Version ist neben iOS, Android und Blackberry auch für WP7 erhältlich.

Ab sofort ist die heimische Sport-App " Runtastic " in der Version 2.0 für iPhone ( iOS ), Android und Blackberry -Smartphones erhältlich. Premiere feiert die im deutschsprachigen Raum beliebteste Lauf- und Fitnessapp darüber hinaus in den kommenden Tagen auf  Windows Phone 7 .

Live Tracking, Audio-Feedback, etc.
Die Version 2.0 der App – die erste Version wurde bisher schon über 1,5 Millionen Mal downgeloadet – bringt über 20 neue, zusätzliche Funktionen, darunter Live-Tracking des Sportlers, Anfeuern über Audio-Feedback durch Fans und Freunde oder Pulszonentraining mit Sprachausgabe.

Neuen Highlights im Überblick

  • Live Tracking
    Sportler können ihre Position in Echtzeit auf dem Runtastic-Fitnessportal oder auf Facebook zeigen. Die sportlichen Aktivitäten der User können live mitverfolgt werden.
  • Anfeuern
    Während live getrackter Sportaktivitäten (via Fitnessportal oder Facebook) können Fans und Freunde via Audio-Feedback anfeuern und Applaus senden.
  • Pulszonentraining
    Version 2.0 hat Pulszonentraining mit Sprachausgabe. Die Pulsfrequenzansage kann für jede Zone aktiviert werden. Fünf Bereiche (beispielsweise Fettverbrennungs- und oder Grundlagenausdauer-Zone) stehen zur Verfügung.
  • Powersong
    Wird auf Knopfdruck gespielt, motiviert und sorgt für Spaß während der Aktivität.
  • Sprachausgabe in fünf Sprachen
    Die App "redet" nun auf Deutsch, Englisch, Spanisch, Italienisch und Französisch und informiert den Sportler via Kopfhörer über ....
    ... aktuelle Geschwindigkeit, zurückgelegte Distanz, Pace, verbrauchte Kalorien und Workout-Dauer.
    ... Feedback über die aktuelle Position im "virtuellen Wettkampf", den man gegen sich oder einen Gegner laufen kann ("Achtung, du musst schneller werden")
    ... Feedback zum Erreichen der Workout-Ziele (beispielsweise "Du hast noch 5 Kilometer bis zum Workoutziel")
  • Trainingssteuerung mittels Sprachausgabe
    Durch gezielte Ansagen (schneller, langsamer) wird garantiert, dass das Workoutziel erreicht wird.
  • Intervall-Training
    Ermöglicht ein gezieltes Trainieren in bestimmten Geschwindigkeitszonen – Audio-Feedback inklusive.

Bereits erhältlich
Runtastic 2.0 ist ab sofort für alle iPhone, Android und Blackberry Smartphones sowie in wenigen Tagen auch für Windows Phone 7 als kostenlose Lite-Version und um 4,99 Euro als Pro-App erhältlich. Letztere ist werbefrei und bietet uneingeschränkten Funktionenumfang.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten