Zuckerberg richtet Spendendinner für Christie aus

Digital

Zuckerberg richtet Spendendinner für Christie aus

Artikel teilen

New Jerseys Gouverneur tritt für Republikaner zur Wiederwahl an.

Der Facebook-Gründer und Milliardär Mark Zuckerberg will ein Spendendinner für den Republikaner Chris Christie ausrichten. Mark und seine Ehefrau Priscilla wollten den Gouverneur des Bundesstaats New Jersey Mitte Februar zu dem Essen in ihrem Haus in Palo Alto in Kalifornien empfangen, sagte am Donnerstag eine Facebook-Sprecherin. Sie bewunderten seine Politik "bei der Reform des Bildungswesens und in anderen Bereichen".

Präsidentschaftskandidat
Christie, der als möglicher Bewerber um die Präsidentschaftskandidatur der Republikaner gilt, tritt in dem traditionell eher demokratischen Ostküstenstaat zur Wiederwahl als Gouverneur an. Seine Beliebtheit ist seit dem Krisenmanagement während der Katastrophe des Wirbelsturms "Sandy" deutlich angestiegen. Die Gäste des Dinners bei Zuckerberg sollen Medienberichten zufolge jeweils 3.800 Dollar für den Wahlkampf von Christie spenden.

Nachlesen: Zuckerberg spendete 500 Millionen Dollar

Fotos von Facebooks Social Graph-Suche

In das Suchfeld (rotes Kästchen, Pfeil) wird der bzw. werden die Suchbegriffe eingegeben. Darunter wird innerhalb weniger Sekunden das Ergebnis eingeblendet.

Hier wird nach Städten gesucht, die meine Familie besucht hat. Diese werden übersichtlich dargestellt.

Eine weitere Möglichkeit ist beispielsweise nach Restaurants in London zu suchen, die Freunde bereits besucht haben.

Man kann sich auch alle Fotos anzeigen lassen, bei denen man auf "Gefällt mir" gedrückt hat.

Gibt man diesen Suchbegriff ein, werden nur Fotos von Freunden angezeigt, die in New York leben.

So sieht eine öffentliche Suche aus: Bei dieser Suchanfrage werden alle Personen angezeigt, die gerne mit dem Fahrrad unterwegs sind und in Seattle wohnen.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo