Videospielklassiker für unterwegs

Das sind die besten Retro Handhelds 2020

Videospielklassiker für unterwegs

Für Nostalgie-Fans unter den Zockern bringen sogenannte Retro Handhelds ein Stück Kindheit in die Gegenwart.

Was sind Retro Handhelds?

  • Retro Handhelds sind tragbare Spielekonsolen, ähnlich wie die Nintendo Switch oder die PlayStation Portable.
  • Mit Retro Handhelds lassen sich alte Videospiele, wie z.B. Game Boy- oder PlayStation-Titel, spielen.
  • Welche alten Konsolen spielbar sind, hängt von der Leistung und der Software der Retro Handhelds ab.

© Fotomontage: Francesco Ungaro / YouTube - Taki Udon

Wie funktionieren Retro Handhelds?

Retro Handhelds funktionieren mit sogenannten Software-Emulatoren. Darunter versteht man Software bzw. Programme, die es dem Anwender ermöglichen, Programme (in diesem Fall Spiele) auf anderen Geräten mit einer anderen Computerarchitektur zu spielen bzw. emulieren.

Mit sogenannten ROMS, das sind digitale Kopien der alten Spielmodule, ist es möglich, Atari-Titel, SNES, Nintendo 64 und andere Konsolenklassiker unterwegs zu zocken. 

© oe24

Für wen sind Retro Handhelds geeignet?

  • Wie es der Name bereits verrät, sind Retro Handhelds perfekt für Retrogaming Fans geeignet.
  • Auch Kinder freuen sich über solche Geräte. Welches Kind würde nicht Super Mario oder Pokemon lieben?
  • Weniger geeignet sind Retro Handhelds für Online-Spieler, da dies auf den Geräten nicht möglich ist.

© Leiver

Vorteile und Nachteile von Retro Handhelds

Vorteile Nachteile
Verschiedene Konsolen unterwegs spielbar Evtl. anderes Spielerlebnis als das Original
Bessere Auflösung als das Original Das Herunterladen von digitalen Kopien alter Spieltitel (ROMS) kann illegal sein
Günstiger Preis Geräte meist aus China

 

Die Top 3 der besten Retro Handhelds 2020

  1. Retroid Pocket 2
  2. RG351P
  3. PiBoy DMG

1. Retroid Pocket 2

© YouTube - WULFF DEN

Der Retroid Pocket 2 ist ein auf Android basierender Retro Handheld. Der Handheld kommt mit einem 3,5 Zoll IPS Display daher und besitzt eine 4000mA große Batterie.

Hier die weiteren Werte:

  • Quad Core Cortex-A7 1.5GHZ CPU
  • 1GB RAM
  • ARM Mali-4000 GFX
  • Wifi/Bluetooth 4.0
  • Android 8.1 Dual Boot

Die Spielkonsole schafft es sogar die Konsolenspiele der Dreamcast, N64, PSP, Playstation 1 und Nintendo DS zu emulieren. Auch die Gehäusequalität ist überragend und kann mit Markenkonsolen von Nintendo mithalten. 

2. RG351P

© YouTube - Retro Dodo

Die Handhelds von Anbernic haben sich in der Retrogaming-Szene bereits einen Namen gemacht. Sie sind vor allem für ihre Bauqualität und starke Performance bekannt und so schafft es auch der RG351P auf unsere Liste der besten Retro Handhelds.

Hier die Spezifikationen:

  • 3.5 Zoll IPS Bildschirm
  • 3500 mA Batterie
  • RK3326 quad core 1.5 GHz
  • 1GB RAM
  • Open source Linux system

Mit dem Gerät können Sie alle Konsolengenerationen bis Nintendo 64 ruckelfrei spielen. Bei Konsolenspielen mit höheren Ansprüchen, wie der PSP oder PS1, kann der RG351P nicht immer ganz mithalten.

3. PiBoy DMG

© YouTube - Retro Dodo

Der PiBoy DMG ist eine wahre Leistungsmaschine. Sei es PSP, Dreamcast oder Nintendo 64: Auf dem PiBoy können Sie so gut wie alle Retrogames zocken, was aber auch mit einem höheren Preis verbunden ist. Optisch erinnert er stark an den Game Boy Classic, kommt jedoch zusätzlich mit einem Analogstick und Schultertasten daher. 

Hier die Spezifikationen:

  • 3,5 Zoll LCD Display
  • 4500 mA Batterie
  • 2GB RAM
  • Wifi/Bluetooth 4.0

Wo kann ich Retro Handhelds kaufen?

Die meisten Retro Handhelds sind auf Aliexpress erhältlich. Falls Sie lieber auf einen deutschen Anbieter setzen möchten, ist der Dragonboxshop empfehlenswert.