Conchita: Konzert für Österreich

Mega-Hype um Wurst hält an

Conchita: Konzert für Österreich

Am Sonntag singt Conchita am Wr. Ballhausplatz live für ihre Fans!

Tag vier nach dem Song-Contest-Finale und der Hype um Siegerin Conchita Wurst wird immer größer. Es gibt derzeit keinen größeren Star weltweit:

  • l Über 10 Millionen haben ihr Video zu Rise Like A Phoenix bereits gesehen.
  • l Kein Lied wird jetzt europaweit mehr verkauft.
  • l Kein anderer Shootingstar dominiert derzeit das Internet wie sie. Auf Twitter hat sie 84.000 neue Fans.

Jetzt wollen auch die höchsten Männer im Staat gratulieren: Kanzler, Bundespräsident und Minister werden am Sonntag den neuen Weltstar empfangen.
Auch international ist die Wurst unschlagbar: Das renommierte Time-Magazin ist sicher: „Es gab nie jemanden, der den Sieg mehr verdient hat.“ Die britische Sun widmete ihr nicht nur ihr aktuelles Cover, sondern schickte auch eigens eine Reporterin nach Wien. Sie sollte um 30.000 Euro ein Exklusiv-Interview mit Conchita fix machen. Die Wurst lehnte ab und ging stattdessen in den ORF.

Bewegendes ORF-Interview brachte Quoten-Rekord.

In einem bewegenden Thema-Interview sprach sie etwa über Morddrohungen. Fast eine Million Zuschauer (990.000) war auf ORF 2 live dabei – Quoten-Rekord!

Jetzt beginnt die globale Karriere: Am Donnerstag tritt Wurst in Englands bekanntester Talkshow (Graham Norton Show) auf. Lady Gaga will sie für ihre Tour buchen.New York, Paris und Berlin verhandeln auch schon über Konzerte.

(mud)