Tom Bill Kaulitz

Stars - Deutschland

Kaulitz gesteht Affäre mit bestem Freund

Artikel teilen

Bill Kaulitz verrät im Podcast "Kaulitz Hills - Senf aus Hollywood", dass er mit 13 Jahren mit seinem besten Freund auf der Toilette verschwand

In ihrem gemeinsamen Podcast "Kaulitz Hills – Senf aus Hollywood“  reden Bill und Tom Kaulitz stets sehr offen über ihre Probleme, betrunkene Eskapaden und andere Peinlichkeiten. Nachdem sie über Heidi Klums Flugangst sprachen, die sie gerne mit Alkohol bekämpft, und über ihre Jugend-Sex-Gewohnheiten, verriet Bill jetzt, dass er eine heimliche Affäre mit seinem besten Freund hatte. 

Verbotene Liebe im Zug

„Damals hatte ich eine heimliche Liebschaft mit meinem besten Kumpel. Das durfte keiner wissen“, erzählt der Sänger in seinem Podcast. Der beste Freund war allerdings vergeben. An eine gute Freundin von Bill. Daher durfte das auch niemand wissen. Kaulitz war damals erst 13 Jahre alt, wie er erzählt. „Im Zug haben wir heimlich rumgemacht. Dann sind wir heimlich aufs Klo oder haben uns hinter den Sitzen versteckt und haben uns kurz geküsst“, gesteht er. Der beste Freund sei zum Schluss dann aber doch bei seiner Freundin geblieben und er blieb nur die geheime Romanze. Das sei nicht das erste Mal, dass so etwas passiert. Heidi Klums Schwager hatte schon viele Beziehungen mit Männern und Frauen. Einer davon ist heute gar mit einer Frau verheiratet. 

OE24 Logo