Warum hängt Katzenberger da am Tropf?

Infusion für "Katze"

Warum hängt Katzenberger da am Tropf?

Normalerweise postet sie für ihre Fans schrille Posts – ganz anders gestern. 

Das deutsche Model und TV-Sternchen Daniela Katzenberger (31) postet täglich schrullige Instagram-Stories für ihre Fans – ganz anders am Montag. Plötzlich stellt Katze ein ernstes Bild hoch: Sie liegt im Krankenhaus am tropf. "Was ist da los?", fragen sich die Fans und machen sich sorgen. 

Der Grund für den Spitals-Aufenthalt: Katzenberger fing sich einen Virusinfekt ein. Auf so etwas reagiere ihr Körper recht heftig, sagt das TV-Sternchen gegenüber "Bild". Sie bekomme hohe Entzündungswerte. Alles halb so schlimm also. Sie wird von den Ärzten an eine Aufbau-Infusion gehängt und alles richtet sich wieder ein. 

Via Instagram gab sie schon wieder Entwarnung: "Mir geht’s heute schon wieder viel, viel besser. Ich habe zumindest keine Halsschmerzen mehr."

Anfang des Jahres bekam Katzenberger schon einmal eine Aufbau-Infusion: