Angelina Jolie, Brad Pitt

Riesen-Drama

Brangelina: Streit vor der Hochzeit?

Angie & Brad bekommen sich über Hochzeits-Planung in die Haare.

Nanu, was ist denn da los? Gerade erst haben  Brad Pitt (48) und seine schöne Angelina Jolie (36) ihre Verlobung bekannt gegeben, schon hängt im Hause Brangelina der Haussegen schief. Denn das Ehepaar in spe soll sich wegen der anstehenden Trauung ständig streiten.
 
Uneinig
Laut OK-Magazin gerieten sich Brad und Angie über die Details ihrer Traumhochzeit mächtig in die Haare. Die beiden stritten sich über die Gästeliste und den Ort (Angie ist auf Frankreich fixiert, Brad will seiner Familie zuliebe in Missouri heiraten). Angeblich sei man sich auch bezüglich des Ehevertrags (340 Millionen-Dollar Vermögen) uneinig. In Touch berichtet darüber hinaus, dass es Ärger wegen den Schwiegereltern gibt - geht es nach Brad, sollen seine Eltern eine große Rolle bei der Hochzeit spielen, wovon Angelina aber nix wissen will.
 
Bahamas-Feier?
Die Klatsch-Postille National Enquirer setzt noch einen drauf und behauptet allen Ernstes, das Paar wolle einander auf den Bahamas das Ja-Wort geben. Es heißt, Brangelina planen, gemeinsam mit ihren sechs Kids und im Beisein der engsten Freunde an jenem Strand zu heiraten, an dem Jolie die Asche ihrer Verstorbenen Mutter verstreute. Ob letzteres stimmt, bleibt anzuzweifeln. Doch was die angeblichen Streitereien anbelangt: Brad und Angie wären bestimmt nicht das erste Paar, bei dem es wegen der Hochzeits-Vorbereitungen kriselt. Schließlich will man alles perfekt machen und da liegen manchmal die Nerven blank!

Diashow: Angelina Jolie zeigt ihren Verlobungsring FOTOS

Angelina Jolie zeigt ihren Verlobungsring FOTOS

×