Clooney: "Komme heuer nach Österreich"

Austro-Pläne

Clooney: "Komme heuer nach Österreich"

Dreh: Clooney verriet bei den Oscars seine Austro-Filmpläne.

Wann er kommt, das wissen selbst die Altausseer nicht. Aber dass George Clooney noch dieses Jahr in Österreich seinen neuen Film in der Steiermark drehen wird, ist fix. Der Superstar selbst bestätigte im Interview mit ProSieben am roten Teppich der Oscar-Verleihung in Los Angeles: „Ich drehe in Deutschland – und Österreich!“

Konkret geht es um die Bestseller-Verfilmung The Monuments Men von Autor Robert Edsel. Clooney sicherte sich die Rechte, schrieb selbst am Drehbuch mit und will auch Hauptdarsteller und Regisseur sein.

Nazi-Kunstraub
Der Filmplot klingt vielversprechend und ist eine wahre Geschichte: The Monuments Men waren eine Truppe von Amerikanern, die nach dem Zweiten Weltkrieg von Nazis geraubte Kunstwerke gesucht haben. Fündig wurden sie in Deutschland und vor allem in einem Salzstollen der Saline in Alt Aussee. Dort wurden 6.500 Gemälde und weitere Kunstwerke im Wert von 3,5 Milliarden US-Dollar versteckt.

Diashow: George Clooney & Stacy Keibler: Erster Auftritt

George Clooney & Stacy Keibler: Erster Auftritt

×