Wolfgang Joop & Tochter Jette Joop: Familienstreit

Um Schmuck & Haus

Familienstreit im Mode-Haus Joop

Wolfgang Joop über Tochter: "Jettes Habgier treibt Riss durch Familie."

Modeschöpfer Wolfgang Joop (65) spricht mit Tochter Jette (42) nur noch per Anwalt. Hintergrund ist ein heftiger Streit um den alten Familiensitz in Potsdam-Bornstedt.

Streit um Haus

Nach dem Tod ihrer Großmutter Charlotte im vergangenen Mai beansprucht Jette das Anwesen für sich allein. "Meine Tochter hat jeden Maßstab verloren", sagte Joop und bestätigte entsprechende Medienberichte. Auf "brutale Art und Weise" versuche sie, den Rest der Familie auszuschließen.

Sie habe mit "erschreckender Kaltschnäuzigkeit" versucht Vater und Schwester aus dem Familiensitz zu treiben, beschwert sich dieser. In dem Haus habe sie angeblich widerrechtlich Schlösser ausgetauscht und Möbel abtransportiert, heißt es in einem Bericht der Zeitschrift Bunte. Auch Unterlagen und Schmuck seien "spurlos verschwunden".

"Jettes Habgier treibt einen Riss durch die Familie", sagte Joop. Nach seinen Angaben stehen seine jüngere Tochter Florentine (37) und Ex-Frau Karin Joop-Metz an seiner Seite.

"Vorwürfe falsch"
In der Bild Zeitung reagiert Jette Joop auf die Anschuldigungen: "Diese Vorwürfe sind nahezu ausnahmslos falsch." Sie droht mit rechtlichen Schritten gegen den Bunte-Artikel.

Diashow: Die Starfotos des Tages