Greys Anatomy

Kult-Serie

Grey's Anatomy-Star: SIE ist nicht wiederzuerkennen

Diese Schauspielerin gehörte zum Anfangscast der Arztserie - so hat sie sich verändert.

Katherine Heigl gehörte von Anfang an dazu bei der kultigen Arzt-Serie "Grey's Anatomy".

Heigl wurde zum Kultstar

Als blonde Ärztin Izzie Stevens verdrehte sie den Männern den Kopf und lieferte sich mit den Frauen so manch heftige Zickerei. In der sechsten Staffel der Serie stieg Heigl aus; sie verließ nach einer geheilten Krankheit ihren Ehemann und in der Serie wurde nie erklärt, wohin ihr Weg sie führte.

© Touchstone Television
Grey's Anatomy: Alex Karve und Izzy Stevens
Katherine Heigl und Alex Chambers

Izzie Stevens (Heigl) mit ihrem Ehemann Alex Karev (Chambers)

Bestseller-Verfilmung

Im wahren Leben soll Heigls Karriereweg nun zum Streaming-Dienst Netflix führen. Für eine Rolle hat sie sich jetzt komplett umstylen lassen. Statt blond ist Heigl nun braunhaarig. Dazu trägt sie auf einem Bild rote Lippen und eine Diva-Brille. Es handelt sich wahrscheinlich um eine Rolle in "The Firefly Lane", einem "New York Times"-Bestseller von Kristin Hannah. In der Geschichte dreht sich alles um eine lebenslange Frauenfreundschaft.