Aniston schwanger mit Drillingen

Überwachungsbänder im Netz

Aniston schwanger mit Drillingen

VIDEO: Überwachungsbänder enthüllen Jens Geheimnisse - sie hat schon zwei Söhne!

Jennifer Anistons Überwachungs-Videos im Internet! Was die zeigen, ist wirklich unglaublich: Erst macht es einen lauten Rumser, als die Aktrice ein funkelnagelneues Auto aus der Garage fährt, dann fällt ihr ein, dass sie ihr Smartwater vergessen hat. Und dann der absolute Kracher: In ihrer Küche zieht sie unter dem Shirt einen breiten Gurt hervor, der für einen flachen Bauch sorgen soll und offenbar ganze Arbeit leistet. Denn darunter verbarg sich eine gigantische Babykugel! "Wie es wohl meinen kleine Drillingen geht?", rätselt sie, "Die müssen so durstig sein." Sprach’s und griff zur Wasserflasche. Dann warten auch schon Jens vier Fitnesstrainer, die für sie das Workout erledigen: Sie halten Aniston in den Armen und machen dabei fleißig Kniebeugen. Während sie sich anschließend am Pool erholt, kommt noch eine Überraschung ans Tageslicht. Jennifers (ziemlich groß geratener) Sohn stürmt aus dem Haus: "Mama, darf ich schwimmen gehen?" Sie ist unerbittlich und schickt ihn zurück ins Haus: "Wenn dich da draußen jemand sieht! Und nimm auch gleich deinen kleinen Bruder mit…" Ganz klar: Jennifer Aniston will nicht, dass die Öffentlichkeit von ihrer Familie erfährt. Zum krönenden Abschluss enthüllen die Aufnahmen auch noch, dass sie eine Perücke trägt und unter ihrem schönen, langen Haar schäbige Krauselocken hat.

Wie sie das so lange verheimlichen konnte? Natürlich gar nicht. Da ist nur ein komischer Werbespot für Smartwater, einen Wasserhersteller, für den Jennifer Aniston seit  Jahren wirbt. Sie hat weder Kinder, noch ist sie schwanger. Bis jetzt: Insider vermuten, dass sie nach ihrer Hochzeit mit Justin Theroux (angeblich im Dezember) möglichst bald ein Baby kriegen möchte...

Diashow: Jennifer Aniston & Justin Theroux: Hand in Hand durch Paris

Jennifer Aniston & Justin Theroux: Hand in Hand durch Paris

×