Königliche Visite bei Salzburger Festspielen

Royaler Besuch

Königliche Visite bei Salzburger Festspielen

Carl Gustaf und Silvia von Schweden adelten Opern­aufführung in Salzburg.

Beinahe unbemerkt mischten sich König Carl XVI. Gustaf und seine Gattin Silvia von Schweden unter das Publikum im Großen Festspielhaus. Zuvor war Königin Silvia auf Blitzbesuch in ihrer Heimat Deutschland. Landeshauptmann Wilfried Haslauer lud den Hochadel in der Pause der Oper Manon Lescaut in die Förderlounge des Festspielhauses. Dort wurde fleißig genetzwerkt. Nach der Aufführung wurde dann im Goldenen Hirschen getafelt. Das Königspaar verweilt noch bis Sonntag in der Mozartstadt.

Auch Bianca Jagger und Vivienne Westwood in Salzburg

Ebenfalls mit dabei sind Eva O’Neill und ihr Sohn Chris, Ehemann von Königstochter Madeleine. Außerdem ließen sich auch Bianca Jagger und Designerin Vivienne Westwood in Salzburg blicken.