Lady Gaga

Lange Trennung

Gaga trägt Dessous beim Skypen mit Freund

Artikel teilen

Sexy Videotelefonie: So hält Gaga Kinney bei Laune, während sie auf Tour ist.

Lady Gaga (26) geht wieder auf Tour! Doch während ihre Fans frohlocken, bangt die Exzentrikerin um ihre Liebe zu Taylor Kinney. Bis jetzt waren die beiden noch nie so lange getrennt - und Gagas Born This Way Ball-Tournee wird für die Turtel-Tauben zu einer wahren Herausforderung.

Skype in Slip & BH
" Gaga und Taylor haben eine sehr körperliche Beziehung", erklärt ein Insider gegenüber der Sun. Und damit die Distanz ihrer Beziehung nichts anhaben kann, will die Sängerin ihr Herzblatt mit ganz besonderen Skype-Gesprächen bei Laune halten: Sie hat vor, sich ihrem Freund ausschließlich in Unterwäsche vor der Webcam zu präsentieren und packt in ihr Tour-Gepäck deswegen richtig viele Dessous ein. Vor allem jene Teile, auf die Taylor besonders scharf ist.

Trennungs-Schmerz
"Immerhin werden die beiden viel Zeit getrennt verbringen. Deswegen glaubt Gaga, dass es der beste Weg ist, um einander nahe zu bleiben", erklärt die Quelle. Und damit die Sehnsucht trotz Skype nicht zu groß wird, hat Taylor versprochen, seine Angebetete ganz oft zu besuchen. Süßes Detail: Als Nachthemden dienen der Diva auf Tour Taylors T-Shits. Jede Nacht will sie ein anderes seiner Lieblings-Shirts anziehen - stellt sich nur die Frage, was der Strohwitwer in der Zwischenzeit anziehen soll...

Hoppala, Lady Gaga fehlt das halbe Kleid!

Zu den International Emmy Awards kam Lady Gaga in Schwarz und mit ungewöhnlichem Beinloch: Ihr Kleid gewährte vom Knie bis zur Hüfte tiefe Einblicke. Darunter kam nicht nur ein winziger Slip zum Vorschein, sondern auch ein Tattoo am Oberschenkel. Den ziert ein Einhorn mit dem Schriftzug Born This Way, Gagas Hitsingle, die sie im Februar 2011 veröffentlichte.

Zu den International Emmy Awards kam Lady Gaga in Schwarz und mit ungewöhnlichem Beinloch: Ihr Kleid gewährte vom Knie bis zur Hüfte tiefe Einblicke. Darunter kam nicht nur ein winziger Slip zum Vorschein, sondern auch ein Tattoo am Oberschenkel. Den ziert ein Einhorn mit dem Schriftzug Born This Way, Gagas Hitsingle, die sie im Februar 2011 veröffentlichte.

Zu den International Emmy Awards kam Lady Gaga in Schwarz und mit ungewöhnlichem Beinloch: Ihr Kleid gewährte vom Knie bis zur Hüfte tiefe Einblicke. Darunter kam nicht nur ein winziger Slip zum Vorschein, sondern auch ein Tattoo am Oberschenkel. Den ziert ein Einhorn mit dem Schriftzug Born This Way, Gagas Hitsingle, die sie im Februar 2011 veröffentlichte.

Zu den International Emmy Awards kam Lady Gaga in Schwarz und mit ungewöhnlichem Beinloch: Ihr Kleid gewährte vom Knie bis zur Hüfte tiefe Einblicke. Darunter kam nicht nur ein winziger Slip zum Vorschein, sondern auch ein Tattoo am Oberschenkel. Den ziert ein Einhorn mit dem Schriftzug Born This Way, Gagas Hitsingle, die sie im Februar 2011 veröffentlichte.

Zu den International Emmy Awards kam Lady Gaga in Schwarz und mit ungewöhnlichem Beinloch: Ihr Kleid gewährte vom Knie bis zur Hüfte tiefe Einblicke. Darunter kam nicht nur ein winziger Slip zum Vorschein, sondern auch ein Tattoo am Oberschenkel. Den ziert ein Einhorn mit dem Schriftzug Born This Way, Gagas Hitsingle, die sie im Februar 2011 veröffentlichte.

Zu den International Emmy Awards kam Lady Gaga in Schwarz und mit ungewöhnlichem Beinloch: Ihr Kleid gewährte vom Knie bis zur Hüfte tiefe Einblicke. Darunter kam nicht nur ein winziger Slip zum Vorschein, sondern auch ein Tattoo am Oberschenkel. Den ziert ein Einhorn mit dem Schriftzug Born This Way, Gagas Hitsingle, die sie im Februar 2011 veröffentlichte.

Zu den International Emmy Awards kam Lady Gaga in Schwarz und mit ungewöhnlichem Beinloch: Ihr Kleid gewährte vom Knie bis zur Hüfte tiefe Einblicke. Darunter kam nicht nur ein winziger Slip zum Vorschein, sondern auch ein Tattoo am Oberschenkel. Den ziert ein Einhorn mit dem Schriftzug Born This Way, Gagas Hitsingle, die sie im Februar 2011 veröffentlichte.

Zu den International Emmy Awards kam Lady Gaga in Schwarz und mit ungewöhnlichem Beinloch: Ihr Kleid gewährte vom Knie bis zur Hüfte tiefe Einblicke. Darunter kam nicht nur ein winziger Slip zum Vorschein, sondern auch ein Tattoo am Oberschenkel. Den ziert ein Einhorn mit dem Schriftzug Born This Way, Gagas Hitsingle, die sie im Februar 2011 veröffentlichte.

Zu den International Emmy Awards kam Lady Gaga in Schwarz und mit ungewöhnlichem Beinloch: Ihr Kleid gewährte vom Knie bis zur Hüfte tiefe Einblicke. Darunter kam nicht nur ein winziger Slip zum Vorschein, sondern auch ein Tattoo am Oberschenkel. Den ziert ein Einhorn mit dem Schriftzug Born This Way, Gagas Hitsingle, die sie im Februar 2011 veröffentlichte.

Zu den International Emmy Awards kam Lady Gaga in Schwarz und mit ungewöhnlichem Beinloch: Ihr Kleid gewährte vom Knie bis zur Hüfte tiefe Einblicke. Darunter kam nicht nur ein winziger Slip zum Vorschein, sondern auch ein Tattoo am Oberschenkel. Den ziert ein Einhorn mit dem Schriftzug Born This Way, Gagas Hitsingle, die sie im Februar 2011 veröffentlichte.

Zu den International Emmy Awards kam Lady Gaga in Schwarz und mit ungewöhnlichem Beinloch: Ihr Kleid gewährte vom Knie bis zur Hüfte tiefe Einblicke. Darunter kam nicht nur ein winziger Slip zum Vorschein, sondern auch ein Tattoo am Oberschenkel. Den ziert ein Einhorn mit dem Schriftzug Born This Way, Gagas Hitsingle, die sie im Februar 2011 veröffentlichte.

Zu den International Emmy Awards kam Lady Gaga in Schwarz und mit ungewöhnlichem Beinloch: Ihr Kleid gewährte vom Knie bis zur Hüfte tiefe Einblicke. Darunter kam nicht nur ein winziger Slip zum Vorschein, sondern auch ein Tattoo am Oberschenkel. Den ziert ein Einhorn mit dem Schriftzug Born This Way, Gagas Hitsingle, die sie im Februar 2011 veröffentlichte.

Zu den International Emmy Awards kam Lady Gaga in Schwarz und mit ungewöhnlichem Beinloch: Ihr Kleid gewährte vom Knie bis zur Hüfte tiefe Einblicke. Darunter kam nicht nur ein winziger Slip zum Vorschein, sondern auch ein Tattoo am Oberschenkel. Den ziert ein Einhorn mit dem Schriftzug Born This Way, Gagas Hitsingle, die sie im Februar 2011 veröffentlichte.

Zu den International Emmy Awards kam Lady Gaga in Schwarz und mit ungewöhnlichem Beinloch: Ihr Kleid gewährte vom Knie bis zur Hüfte tiefe Einblicke. Darunter kam nicht nur ein winziger Slip zum Vorschein, sondern auch ein Tattoo am Oberschenkel. Den ziert ein Einhorn mit dem Schriftzug Born This Way, Gagas Hitsingle, die sie im Februar 2011 veröffentlichte.

 


Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo