Marilyn Manson Evan Rachel Wood

Erneut schockierende Vorwürfe

Marilyn Manson drohte, Evan Rachel Woods Sohn zu missbrauchen

Laut Gerichtsdokumenten soll Marilyn Manson gedroht haben, den achtjährigen Sohn von Evan Rachel Wood zu missbrauchen.

Schock-Rocker Marilyn Manson soll sich im Laufe seiner Karriere an zahlreichen Frauen vergangen haben. So berichtet etwa Game of Thrones-Darstellerin Esmé Bianco, dass der Musiker sie betäubt, vergewaltigt und geschlagen haben soll. Ähnliches berichtet auch Mansons Ex-Verlobte Evan Rachel Wood. Doch nicht nur sie, auch ihrem Sohn soll Manson Missbrauch angedroht haben.

"Ich habe große Angst vor dem mutmaßlichen Täter. Ich habe durch ihn schwere, traumatische körperliche und emotionale Verletzungen erlitten", berichtete Evan Rachel und bezog sich dabei auf Marilyn Manson. Er sei der Grund gewesen, warum sie die Sicherheitsvorkehrungen in ihrem Haus verschärfte und nach Nashville zog. Der achtjährige Jack ist das gemeinsame Kind von Evan Rachel und dem britischen Schauspieler Jamie Bell (35). Mit ihm befindet sie sich aktuell in einem Sorgerechtsstreit.