Özil & Capristo: Liebes-Comeback?

Zweite Chance

Özil & Capristo: Liebes-Comeback?

Versöhnung? Mesut Özil hat seiner Ex Mandy Capristo einen Besuch abgestattet.

Mitte Oktober trennten sich die Ex-Monrose Sängerin Mandy Capristo und WM-Star Mesut Özil. Der Kicker wurde beim Fremdflirten erwischt und daraufhin prompt mit der roten Karte bestraft: Mandy zog aus dem gemeinsamen Haus in London und kehrte zurück nach Hessen.

Rendezvous beim Italiener
Nun soll sich das Ex-Paar wieder getroffen haben: Wie die Bild Zeitung berichtet, war Özil in Mandys Heimatort Bürstadt in Hessen. Dort hat man ihn sogar dabei gesichtet, wie er mit Mandys Mops Gassi gehen war. Den Abend verbrachten sie bei ihrem Stamm-Italiener.

Ein Insider konnte der Bild am Sonntag Einzelheiten zu berichten: „Es wäre zu viel, hier jetzt über ein Liebes-Comeback zu reden, noch zieht sie nicht zurück nach England. Aber die beiden verstehen sich wieder sehr gut, sind befreundet, stehen in engem Kontakt und lachen auch schon wieder miteinander.“

Diashow: Mesut Özil & Mandy Capristo turteln in New York

Mesut Özil & Mandy Capristo turteln in New York

×