Portia de Rossi und Ellen DeGeneres

Nach 2 Jahren Ehe

Portia de Rossi heißt jetzt DeGeneres

Zwei Jahre nach der Hochzeit mit Ellen nimmt sie ihren Namen an.

Rund zwei Jahre nach der Hochzeit hat die Schauspielerin Portia de Rossi den Nachnamen ihrer Frau Ellen DeGeneres angenommen. Ein Gericht in Los Angeles stimmte dem Antrag auf Namensänderung am Donnerstag zu.

Die australische Schauspielerin heißt damit nun Portia Lee James DeGeneres. Sie und die US-Komikerin und Moderatorin hatten im August 2008 in Beverly Hills geheiratet.

Diashow: Die Starfotos des Tages