Stones: 1. Foto mit neuem Drummer

Tourprobe

Stones: 1. Foto mit neuem Drummer

Die Stones rollen auch nach dem Tod von Charlie Watts weiter. Jetzt gibt es das erste offizielle Foto mit Ersatzmann Steve Jordan. 

"Tourpobe!" Nach dem Privat-Konzert für die Millardärs-Familie-Kraft und den emotionalen Worten für ihren verstorbene Wegbegleiter Charlie Watts („Wir vermissen ihn so sehr!“) liefern die Rolling Stones jetzt das erste gemeinsame Foto mit Ersatz-Drummer Steve Jordan (64). 

Beim Schnappschuss von den Tourproben in Boston sieht man Jordan gemeinsam mit Mick Jagger, Keith Richards und Ron Wood abrocken. Und das in vollster Konzentration: Jagger hat dabei der Kamera den Rücken zugedreht. Jordan, einer der besten Session-Musiker der Welt, ist ein langjähriger Freund der Stones:  in den 80er und 90er-Jahren spielte er bei den Alben und Solo-Tourneen von Keith Richards mit, dazu 1989 auch beim Rolling-Stones-Song Almost Hear You Sigh, den er sogar mit-komponierte. 

Ab Sonntag rollen die Stones dann wieder los. In St. Louis startet die No Filter Tournee: 13 Konzerte für 850.000 Fans bei je 6 Millionen Dollar Gage.