Haider Riess

Festspiel-Paar

Haider: "Susi ist Lebensfreundin"

Susanne Riess und Alfons Haider waren im Festspiel-Sommer unzertrennlich.

Figaros Hochzeit, Il trovatore oder Norma – kaum eine Premiere ohne Susanne Riess (54). Die Ex-Vizekanzlerin und Wüstenrot-Chefin avancierte heuer zur Festspiel-Königin Salzburgs. Fast immer an ihrer Seite: Alfons Haider (57), mit dem sie eine tiefe Freundschaft pflegt.

„Wir kennen uns seit 
20 Jahren. Ein Verhältnis hat man nicht ein Leben lang – Freundschaft schon. Und Susi ist eine Lebens­freunschaft von mir. Das ist doch das Schönste!“ ­Haider wohnt sogar bei Riess in Salzburg. „Warum nicht? Sie hat genug Platz.“

Neu & alt
Die beiden waren nicht das einzige Talk-Thema der Festspiel-Saison, die am Sonntag mit dem Jedermann zu Ende gingen:

Buhlschaft Brigitte Hobmeier will 2016 Cornelius Obonya nicht mehr verführen. Dafür strahlte Elisabeth Gürtlers Tochter Alexan­dra als neue Gastgeberin und begrüßte auch Diva Anna Netrebko, die der Star der Festspiele war.