Hasselhoff Wien

Heute Tourstart

Hasselhoff will Haus in Österreich kaufen

The Hoff lässt ab heute Innsbruck, Wien und Graz ausflippen und will bei uns ein Haus kaufen.

„Österreich hat immer einen ganz besonderen Platz in meinem Herzen: Hier spielte ich 1987 mein allererstes Konzert. Hier hatte ich auch meinen ersten Nummer-eins-Hit.“ David Hasselhoff (67) ist Austro-Fan.

Nach lukrativem Werbe-Deal mit Admiral und dem kultigen Udo-Jürgens-Cover Mit 66 Jahren rockt er ab jetzt drei Kult-Konzerte: 20.000 Fans sind in Innsbruck (heute), beim ÖSTERREICH-Konzert in der Stadthalle (Donnerstag) und in Graz (12. 10.) dabei.

Party

„Es wird die größte Party des Jahres“, erklärt er die fast dreistündige Show, bei der Hoff neben allen Kulthits von Limbo Dance bis Looking For Freedom auch rockige Coverversionen von David Bowie (Heroes) oder Whitesnake (Here I Go Again) anstimmt und die Baywatch-Boje hochstemmt.

Haus bei uns

Gut möglich, dass er für seine nächste Tour eine kürzere An­reise hat: Gemeinsam mit Gattin Hayley sieht sich Hoff nämlich in den Salzburger Bergen nach einem Haus um. „Man kann dort noch re­lativ unerkannt bleiben und sich verstecken: Nur ich und meine Lady!“