Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Meghan und Kate im Streit

Neues Skandal-Buch: Krieg bei den Royals

Im Buch „Finding Freedom“ lassen Harry & Meghan kein gutes Haar an den Royals.

Aufreger. „Ich habe mein ganzes Leben für diese Familie aufgegeben“, klagt Meghan im Buch unter anderem über ihr „Opfer“ als neuer Royal. „Schwachsinn“, heißt es jetzt aus dem Freundeskreis von Prinz William und seiner Kate. „Wir haben für ­Meghan den roten Teppich ausgerollt und alles für sie getan“, so der Insider weiter. Kate soll auf ihrem Landsitz Anmer Hall sogar selbst am Herd gestanden sein und für Meghan vegan gekocht haben.

Das alles dürfte für ­Meghan aber nicht gezählt haben. Sie war – wie Insider berichten – enttäuscht, dass Kate sie nie besucht hätte und sie auch nichts über das Leben als Royal gelehrt hätte. Die beiden Damen waren angeblich sogar einmal gleichzeitig in denselben Geschäften shoppen – getrennt, obwohl Meghan lieber einen gemeinsamen Shopping-Trip gehabt hätte und Kate dies ablehnte.

Streit. Harry wiederum soll seinen Bruder einen „Snob“ genannt haben, als ihn dieser als „blind vor Lust“ auf Meghan bezeichnet habe.