Prinzessin Eugenie

Erkrankt

Prinzessin Eugenie: Corona-Drama um Schwiegervater

George Brooksbank wird derzeit auf der Intensivstation behandelt.

Wie sich schon an der Erkrankung von Prinz Charles gezeigt hat, macht das Corona-Virus auch nicht vor der royalen Familie halt. Nun ist auch der Schwiegervater von Prinzessin Eugenie, George Brooksbank, erkrankt. Der 77-jährige Vater von Eugenies Ehemann Jack werde in einem Londoner Krankenhaus auf der Intensivstation behandelt.

Ernst, aber stabil

Wie britische Medien berichten, sei die Lage „ernst, aber stabil“. Auch seine Frau Nicola habe das Virus; die 66-Jährige sei aber in häuslicher Pflege. Eugenie und Mama Sarah Ferguson engagieren sich schon geraume Zeit für die Belieferung von Spitälern mit wichtiger Schutzausrüstung.