Mode-Fotograf setzte sie in Szene

Zum 40. Geburtstag: Neue Wow-Fotos von Herzogin Kate

Mode-Fotograf Paolo Roversi holte Herzogin Kate vor seine Kamera. Diese Zusammenarbeit begeistert die Welt.

Vor der Linse. Mode-Fotograf Paolo Roversi setzte die neue "Königin der Herzen", Herzogin Kate in Szene, und die Royals-Fans weltweit sind begeistert.

Feminin, elegant und doch so nahbar und locker wie noch nie zuvor. Kate trägt ein rotes Kleid von Alexander McQueen mit Taschen und weiten Ärmeln. Die Foto-Serie entstand in Kew Garden und wurden jetzt vom Kensington Palace veröffentlicht.

 

 

Königlich aber entspannt

Wow-Fotos. So wunderschön und glücklich hat man Kate noch nie gesehen. Zauberhaft und romantisch zeigen sich die restlichen Porträts: Die Herzogin von Cambridge zeigt sich mit offenem Haar und einem langen weißen Kleid. Das Bild ist schwarz-weiß und erhält dadurch einen nostalgischen, verträumten Touch. 

Spannend. Sie trug während des Shootings, Ohrringe von Prinzessin Diana.

 

 

Highlight. Das letzte Bild der Reihe zeigt eine Nahaufnahme. Ein warmes, schwarz-weiß-Portät von Kate. Sie lächelt herzlich und blickt direkt in die Kamera. So nah war uns die Herzogin noch nie!

Große Ehre

Mode-Fotograf Roversi betonte nach der Zusammenarbeit: „Das Porträt Ihrer Königlichen Hoheit, der Herzogin von Cambridge, aufzunehmen, war für mich eine große Ehre und ein Moment reiner Freude.“ 

Alle Porträts werden Teil der stetigen Sammlung der National Portrait Gallery in London, und werden in das Projekt „Coming Home“ der Institution aufgenommen.