Vor Traum-Hochzeit

TomKat verliebt mit Baby in Rom

Tom Cruise und Katie Holmes zeigen sich 24 Stunden vor der Hochzeit verliebt mit Tochter Suri bei einer Party in Rom.

Auftakt für die Hochzeit des Jahres. Mit einer Party in einem römischen Lokal starteten Tom Cruise und Katie Holmes Donnerstag abend ihre dreitägige Hochzeitsfeier. Star des Abends war eindeutig die süße Tochter der beiden, Suri, sieben Monate alt.

TomKat mit Tochter Suri
Es sind Bilder, die um die Welt gehen. Eine strahlende Katie Holmes, ein nicht minder grinsender Tom Cruise, der seine Suri am Arm trägt. Das Mädchen erträgt das Blitzlichtgewitter mit Gleichmut, zuweilen erweckt sie den Eindruck: Hier wächst ein kommender Glamour-Star heran.

Die Location für die Party ist nicht zufällig gewählt, sondern wurde von Tom Cruise persönlich auerkoren: Das Lokal "Bolognese" unweit der zentralen Piazza del Popolo ist sein Lieblings-Restaurant in Rom.

Prominente Gästeliste
In der Ewigen Stadt selbst wird man derzeit an die glorreiche Zeit erinnert, als man noch eine große Film-Metropole war. Hollywood-Stars an jeder Ecke. Neben TomCat - das Paar logiert im Luxushotel Hassler unweit der Spanischen Treppe - ist auch die Schauspielerin Jennifer Lopez mit einer Schar von Mitarbeitern, Friseuren und Personal Trainern in Rom eingetroffen. Lopez zog in eine Suite im selben Hotel Cruises ein.

Auf der Gästeliste stehen außerdem die Schauspielerkollegen Brad Pitt und Angelina Jolie, John Travolta und Will Smith, sowie der Regisseur Steven Spielberg, Sänger Eros Ramazzotti und die TV-Moderatorin Oprah Winfrey. Der Startenor Andrea Bocelli wird zudem für das Paar singen.

Alles über die Hochzeit des Jahres lesen Sie hier.