Kalenderblatt

13. Jänner - Ereignisse in Österreich

Diese Ereignisse haben Österreich nachhaltig geprägt.

1984

Der "Hackenattentäter" Schak, der in Wien eine Elfjährige überfiel und schwer verletzte, wird zu lebenslanger Haft verurteilt.

1984

Im VOEST-Werk Zeltweg beginnt Kurzarbeit für 1.300 Mitarbeiter.

1950

Der in Wien gedrehte Film "Der dritte Mann" von Carol Reed nach dem Buch von Graham Greene mit Orson Welles in der Hauptrolle und zahlreichen österreichischen Mitwirkenden wie Ernst Deutsch, Paul Hörbiger und Annie Rosar wird uraufgeführt.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten