13A Mariahilfer Straße

Wien

13A fährt jetzt auf seiner neuen Route

Ab sofort fährt der 13 A auf seiner neuen Strecke durch die Windmühlgasse.

Heute ist es soweit: Der Bus 13A fährt nicht mehr durch die Fußgängerzone auf der Mariahilfer Straße. Stattdessen ist der Bus in Richtung Alser Straße ab jetzt auf seiner neuen Route über Gumpendorfer Straße, Windmühlgasse, Capistrangasse, Mariahilfer Straße und Kirchengasse unterwegs.

© ÖSTERREICH/ Grafik
13A fährt jetzt auf seiner neuen Route
× 13A fährt jetzt auf seiner neuen Route


Querung offen
Der Bus bekommt die neue Haltestelle "Barnabitengasse", bei der Station Neubaugasse können Öffi-Nutzer auf die U-Bahn umsteigen. Achtung: Der Bus 2B wird ab heute eingestellt. Autofahrer können ab heute wieder auf direktem Weg vom 6. in den 7. Bezirk fahren. Die Querung Stumpergasse/Kaiserstraße ist ab sofort offen! Protest kommt von den Anrainern der Windmühlgasse: Sie rufen heute um 8 Uhr zum Flashmob gegen die neue 13A-Linienführung auf.

(mag)



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten