rettung_schwarzl

Tödlicher Unfall

23-jähriger Grazer von Taxi überrollt

Der junge Mann war zu Fuß auf der Fahrbahn unterwegs.

Ein 23-Jähriger ist am frühen Sonntagmorgen in Graz von einem Taxi überrollt worden und dabei ums Leben gekommen. Laut der Grazer Polizei war der Mann aus bisher unbekannter Ursache zu Fuß auf der Fahrbahn des Liebenauer Gürtels unterwegs, als sich ein Taxi näherte. Wegen einer ausgefallenen Straßenbeleuchtung im Bereich der Auffahrt vom Gürtel zur Südautobahn übersah der Taxilenker den Fußgänger und kollidierte mit diesem. Der 23-Jährige wurde auf den Gehsteig geschleudert und erlitt dabei schwerste Verletzungen. Er starb noch an Ort und Stelle.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten