91-Jährige in Bruck/Mur beraubt

Betagtes Opfer

91-Jährige in Bruck/Mur beraubt

Ein unbekannter Mann suchte mit der leeren Handtasche das Weite.

Ein betagtes Opfer suchte sich ein Räuber Sonntagnachmittag in Bruck an der Mur aus: Mitten im Zentrum entriss der unbekannte Täter einer 91-Jährigen die Handtasche und flüchtete. Die Pensionistin blieb unverletzt.

Die Pensionistin besuchte zu Mittag ihren Sohn und spazierte danach, über den Kirchplatz in die Schulgasse. Nachdem sie die zu dieser Zeit menschenleere Schulstraße etwa zu Hälfte passiert hatte, näherte sich von hinten ein Unbekannter. Dieser entriss der Frau die Handtasche und rannte davon.

 Die Seniorin wurde nicht verletzt, in ihrer Handtasche hatte sich kein Geld befunden. Der Zeitwert der Handtasche wurde mit 20 Euro angegeben.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten