Rettung Ambulanz

Unterpremstätten bei graz

Kellnerin niedergeschlagen und ausgeraubt

Brutale Attacke mit Flasche: 24-jährige Angestellte bei Überfall leicht verletzt.

Opfer eines Raubüberfall ist Samstagabend die Kellnerin eines Gasthauses in Unterpremstätten bei Graz geworden: Der 24-Jährige wurde von einem Gast mit einer Flasche auf den Kopf geschlagen und die Brieftasche geraubt. Die Frau wurde leicht verletzt.

Nach Polizeiangaben hatte der unbekannte Thekengast die Kellnerin darum gebeten, ihm einen 100-Euro-Schein zu wechseln. Als die Frau gerade der Bitte nachkommen wollte, ergriff der Mann eine Glasflasche und schlug der Angestellten damit auf den Hinterkopf. Dann entriss er ihr die Kellnerbrieftasche mit Bargeld in unbekannter Höhe und flüchtete.

Der Unbekannte soll laut Zeugen in einem silbergrauen Pkw, den er gegenüber dem Lokal geparkt hatte, davongefahren sein. Eine Personenbeschreibung liegt vor. Die leicht verletzte Kellnerin wurde in das UKH Graz eingeliefert.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten