A12-Sperre: Unfall mit drei Lkw und einem Pkw

Tirol

A12-Sperre: Unfall mit drei Lkw und einem Pkw

Laut ersten Informationen gibt es auf der Inntalautobahn mehrere Verletzte.

Nach einem Unfall mit mehreren Fahrzeugen ist die Tiroler Inntalautobahn (A12) bei Stams (Bezirk Imst) in Richtung Innsbruck gesperrt worden. Laut ersten Informationen wurden mehrere Personen leicht verletzt. In den Crash sollen zwei Gefahrengut-Transporter verwickelt gewesen sein. Einer ersten Einschätzung zufolge bestehe aber keine Gefahr für Mensch oder Umwelt, so die Asfinag.

Die Bergungs- und Aufräumarbeiten waren im Gange, ihre Dauer war vorerst aber nicht abschätzbar. Der Verkehr wurde bei der Anschlussstelle Mötz auf die Tiroler Straße (B171) umgeleitet.
 

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten