Bär tötet Kalb und attackiert Mutterkuh

Angriff in Kärnten

Bär tötet Kalb und attackiert Mutterkuh

Das Jungtier war erst einen Tag alt. Zuvor bediente der Bär sich an einem Bienenstock.

Ein Bär hat in Maria Rain (Bezirk Klagenfurt-Land) ein erst einen Tag altes Kalb gerissen. Laut Polizei hatte das Tier auch die Mutterkuh attackiert, die Verletzungen am Hals aufwies. Zuvor tat sich der Bär an einem Bienenstock in der Nähe gütlich. Der Gesamtschaden wird mit 800 bis 900 Euro beziffert.
 



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten