Brenner-Autobahn nach Lkw-Brand gesperrt

Bei Nösslach

Brenner-Autobahn nach Lkw-Brand gesperrt

Die Dauer der Sperre in Richtung Brenner kann derzeit nicht abgeschätzt werden.

Wie die Asfinag in einer Aussendung mitteilte, hat ein mit Papier beladener Lkw auf der Brenner-Autobahn A 13 Feuer gefangen. Die Autobahn ist derzeit bei der Luegbrücke bei Nösslach in Fahrtrichtung Brenner für den Verkehr gesperrt. Der Löscheinsatz ist derzeit am Laufen.

Nach einer kurzen Sperre in Richtung Innsbruck wurde dort gegen 13.40 Uhr wieder eine Fahrspur für den Verkehr freigegeben. Die Dauer der Sperre in Richtung Brenner könne derzeit noch nicht abgeschätzt werden.

Umleitung für Pkw

Pkw, die in Richtung Brenner unterwegs sind, werden bereits bei der Anschlussstelle Matrei auf die Bundesstraße umgeleitet. Lkw müssen laut Asfinag die Dauer der Lösch- und Aufräumarbeiten abwarten.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten