Crash in Oberwart

Crash in Oberwart

Crash in Oberwart

Crash in Oberwart

1 / 4

Mann aus Auto geschleudert - tot

Ein Autofahrer ist am Sonntagvormittag auf der Umfahrung Oberwart tödlich verunglückt. Sein Wagen war aus unbekannter Ursache von der Fahrbahn in einen Graben geraten und hatte sich mehrfach überschlagen. Der Mann wurde aus dem Kfz geschleudert und getötet, so die Stadtfeuerwehr Oberwart.

Der 1978 geborene Mann war gegen 11.00 Uhr auf der B63a in Richtung Kematen unterwegs, als es zum Unfall kam. Ersthelfer, Rotes Kreuz sowie das Team des Rettungshubschraubers Christophorus 16 versuchten vergeblich, das Leben des Mannes zu retten. Die Aufräumungsarbeiten an der Unfallstelle dauerten etwa eineinhalb Stunden.

 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten