Schnee-Chaos

Der Sommer der Extreme sagt "Adieu"

Der Sommer 2010 verabschiedet sich mit Schnee-Chaos von Österreich.

Ein Sommer der Extreme geht zu Ende. Nach zum Teil heftigen Regenfällen und Stürmen, aber auch nach zahlreichen Tagen mit nahezu tropischer Hitze sorgt jetzt Schnee für Chaos in Österreich - und das Ende August!

Wetterprognose

Der Sommer ist endgültig vorbei - nur vereinzelt kann man diese Woche noch mit Sonne und angenehmeren Temperaturen rechnen.

So viel Schnee wie seit 1995 nicht
Bis zu 40 Zentimeter Neuschnee im August - da staunten selbst Experten nicht schlecht. Zuletzt hat es 1995 im "Sommermonat" August ähnliche Schneemengen gegeben. In Tirol ist eine Bergsteigerin, die sich mit ihrer Gruppe verirrt hatte, sogar erfroren.

Auch auf den Straßen sorgte der Schnee für Chaos. Auf vielen höheren Straßen herrschten winterliche Bedingungen, für LKWs herrschte teilweise sogar Kettenpflicht.

Es soll zwar wieder etwas wärmer werden, aber fest steht: Bikini und Badehose können im Schrank verstaut werden!



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten