Haider-Gedenklauf in Maria Saal

Sport-Event

Haider-Gedenklauf in Maria Saal

Witwe Claudia organisiert besonderes Gedenken an den toten Landeschef.

Am 11. Oktober jährt sich der Todestag von Jörg Haider zum zweiten Mal. Der verstorbene Landeshauptmann war selbst ein begeisterter Läufer. Aus diesem Grund hat die Jörg-Haider-Gesellschaft den Gedenklauf initiiert. "Das besondere am Lauf ist die Strecke. Sie führt entlang der historischen Landesinsignien“, so Witwe Claudia Haider.

Familienfest

Gestartet wird der Jörg Haider Gedenklauf am Samstag um 13.00 Uhr am malerischen Hauptplatz in Maria Saal. Dann geht es vorbei am Herzogstuhl über Karnburg, Tanzenberg und den Ulrichsberg wieder zurück nach Maria Saal.

Aber nicht nur Top-Läufer sind beim Jörg-Haider-Gedenklauf willkommen, auch Hobbysportler können mitmachen. Denn es finden ein Volkslauf (8,5 km), Kinderlauf (700 m), Halbmarathon und Nordic Walken (8,5 km) statt. Dem Sieger des Hauptlaufes winkt ein besonderer Preis. Er erhält einen Startplatz beim Ironman. Anmeldung: www.joerg-haider-gesellschaft.at

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten