In Linz zwei Raubüberfälle an einem Tag

Beide Täter flüchtig

In Linz zwei Raubüberfälle an einem Tag

Billa-Filiale und Gaststätte wurden binnen weniger Stunden ausgeraubt.

Kurz vor Ladenschluss wurde gestern die Billa-Filiale in der Bad-Leonfeldner-Straße in Linz überfallen. Der Räuber hat keine Drohung ausgesprochen, sondern einfach in die Kassa gegriffen. Die Kassiererin wollte ihn noch darin hindern, der Täter konnte jedoch mit der Beute zu Fuß flüchten.

Ebelsberg
Mit einem Messer hat ein unbekannter Mann gestern in der Früh einen Lokalbesitzer in Ebelsberg bedroht. Er hielt ihm ein ca. 30 Zentimeter langes Messer an den Hals und forderte Geld. Das Überfallopfer gab ihm daraufhin die Tageslosung und Wechselgeld in der Höhe von rund 2.800 Euro. Beide Täter waren zu Redaktionsschluss flüchtig.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten