Streit um Drogen eskalierte – Mann mit Baseballschläger verprügelt

42-Jähriger verletzt

Streit um Drogen eskalierte – Mann mit Baseballschläger verprügelt

Der Krumpendorfer ging mit einem Baseballschläger auf seinen Kontrahenten los und beschädigte auch dessen Auto. 

Klagenfurt. Ein Treffen zweier Männer ist in der Nacht auf Sonntag in Klagenfurt eskaliert. Ein 50 Jahre alter Krumpendorfer hatte sich mit einem 42-jährigen Klagenfurter getroffen, um laut Polizei über angebliche Suchtmittelmissbräuche in der Familie des Jüngeren zu sprechen. Es kam zu einem heftigen Streit, bei dem der 42-Jährige verletzt wurde.
 
Der Krumpendorfer ging mit einem Baseballschläger auf seinen Kontrahenten los und beschädigte auch dessen Auto. Eine Anrainerin wurde auf den Streit aufmerksam und alarmierte die Polizei. Als die Polizeistreife kam, flüchtete der 50-Jährige mit seinem Auto, er wurde jedoch wenig später von den Beamten gestoppt und festgenommen. Bei der Vernehmung stellte sich heraus, dass der Mann auch mit seinem Auto auf den Klagenfurter losgefahren war, der sich durch einen Sprung zur Seite in Sicherheit brachte. Die Staatsanwaltschaft ordnete die Einlieferung des 50-Jährigen in die Justizanstalt Klagenfurt an.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten